Was in einem Trauerfall zu tun ist – Im Familienzentrum Villa am 22. Mai Rat suchen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ein Trauerfall kann das eigene Leben existenziell verändern und die Hinterbliebenen vor eine Vielzahl an Herausforderungen stellen. Beim Informations- und Beratungsvormittag im Familienzentrum Villa am Montag, 22. Mai, geht es in der Zeit von 11.00 bis etwa 12.30 Uhr um die Herausforderungen, die mit dem Tod eines geliebten Menschen einhergehen.
 
Hinterbliebene müssen nicht nur die Trauer und den Verlust verarbeiten, sondern auch viele Dinge in relativ kurzer Zeit bewältigen: Neben Formalitäten und Behördengängen geht es ebenso um die Organisation der Trauerfeier und Bestattung. Was muss wann geregelt werden? Welche Unterlagen werden benötigt? Worauf sollte bei der Beerdigung geachtet werden? Was kommt nach der Beisetzung noch auf einen zu? Diese und andere Fragen werden im Rahmen des Informations- und Beratungsvormittages von einem erfahrenen Bestattungsunternehmer beantwortet.
 

Anmeldefrist läuft bis zum 15. Mai

Dabei sind nicht nur Angehörige angesprochen: Wer zu Lebzeiten seine Wünsche eindeutig formuliert, gibt eine Richtung für diejenigen vor, die sich dann im akuten Trauerfall darum kümmern müssen und trägt zu deren Entlastung bei. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung per E-Mail an familien.del-villaewenet oder montags bis freitags in der Zeit von 14 bis 16 Uhr unter Telefon (04221) 807526 ist erforderlich. Interessierte könne sich noch bis Montag,15. Mai, melden.

  • Informations- und Beratungsvormittag zu Trauerfällen

    Veranstaltungsort: Familienzentrum Villa; Oldenburger Straße 49

    Uhrzeit 11 bis etwa 12.30 Uhr

    Datum 22. Mai

Bild: Hilfestellung für einen Trauerfall gibt Informations- und Beratungsvormittag im Familienzentrum Villa. Bildquelle: Bramkamp

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert