Warnung vor Sturmböen

23. 10. 2018 um 07:31:07 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Auf Sturmböen müssen sich Menschen in Delmenhorst, Ganderkesee und Bremen am heutigen Dienstag, 23. Oktober, einstellen. Laut Deutschem Wetterdienst werden diese bis etwa 20 Uhr andauern.
 
Windgeschwindigkeiten zwischen 65 und 80 Stundenkilometer sind laut Prognose möglich. Dabei blasen die Böen zunächst aus westlicher und später nordwestlicher Richtung über das Land. Dadurch können einzelne Äste abbrechen und herabfallen. Auch Gegenstände im Freien können durch die Luft geschleudert werden. Autofahrer sollten ebenfalls vorsichtig sein, da die Böen ein Fahrzeug zur Seite drücken können.
 
 
Symbolbild: Besonders Alleen sind bei Sturmböen gefährlich, da einzelne Äste abbrechen können.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare