Warnung vor Sturmböen bis in den Abend

08. 01. 2019 um 09:16:51 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Nass, kalt und windig zeigt sich das Wetter am heutigen Dienstag, 8. Januar. Passend dazu gibt es vom Deutschen Wetterdienst eine Unwetterwarnung. Demnach können heftige Windböen noch bis 18 Uhr in Delmenhorst, Bremen, Ganderkesee und dem Umland auftreten.
 
Die Böen sollen Geschwindigkeiten zwischen 70 und 85 Stundenkilometer (Stärke 8 beziehungsweise 9 auf der Beaufortskala) erreichen. Sie wehen aus nordwestlicher Richtung. In der Nähe von Schauern kann es zudem zu Sturmböen mit 95 Stundenkilometern (Stärke 10) kommen. Vorsicht ist vor herabfallenden Ästen und anderen Gegenständen geboten.
 
Archivbild: Wie auf diesem Archivbild kann es noch bis in den Abend zu Sturmböen in Delmenhorst kommen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare