Vor Millionenpublikum – Delmenhorsterin gewinnt mehrere Tausend Euro in der TV-Show „BINGO!“

08. 06. 2020 um 14:14:59 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Elena Amanatidou aus Delmenhorst ist eine der glücklichen Gewinnerinnen der TV-Lotterie „Bingo!“ Unter Zehntausend Menschen schaffte sie es als eine von zwei Kandidaten ins Studio und räumte satte 9.000 Euro ab.

Diesen Tag dürfte die Delmenhorsterin Elena Amanatidou so schnell nicht mehr vergessen. Unter rund Zehntausend Anrufern wurde sie als eine von zwei Kandidaten ausgewählt und ins Studio geholt, wo sie dann in einem schnellen Quiz rund um Fragen zu Natur und Tierwelt punkten konnte. In zwei Spielrunden setzte sich Elena Amanatidou durch und zog schließlich ins Finale ein.

9.000 Euro Gewinn

Im neuen Finalspiel „Das süße Glück“ gewann Elena dann in der 1. Runde 6.000 Euro. „Das riskiere ich“, meinte die sympathische Delmenhorsterin und erwischte im 2. Versuch prompt das Feld mit 9.000 Euro. Nach der Live-Sendung gab es noch ein Erinnerungs-Foto mit den Moderatoren Michael Thürnau und Jule Gölsdorf. Was genau sie mit dem gewonnenen Geld anstellen will, weiß die 59-Jährige aber noch nicht.

Bild: Die 59-Jährige aus Delmenhorst räumte in der TV-Show satte 9.000 Euro ab. Wer würde da nicht bis über beide Ohren strahlen? Bildquelle: Büro Michael Thürnau, Carina Niemeyer

 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare