Vier Leichtverletzte bei Unfall auf Syker Straße – Fünfstelliger Sachschaden

20. 11. 2018 um 10:45:41 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gleich vier Beteiligte verletzten sich bei einem Unfall auf der Syker Straße am gestrigen Montag, 19. November, gegen 16.45 Uhr leicht. Grund war Unaufmerksamkeit.
 
Eine 57-Jährige fuhr mit ihrem Auto auf der Straße. Am Bremer Postweg übersah sie, dass ein anderer Fahrer (38) vor ihr halten musste. Sie fuhr auf den anderen Wagen auf. Der prallte dadurch auf den Wagen eines 26-Jährigen, der wiederum gegen das Auto eines 48-Jährigen stieß. Die Fahrer mussten nicht medizinisch behandelt werden. Der Schaden beträgt etwa 11.000 Euro.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare