Verkehrsunfall nahe des Deichhorst Centers – Radfahrer leicht verletzt

16. 10. 2018 um 07:56:13 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Im Bereich des Deichhorst Centers ereignete sich am gestrigen Montag, 15. Oktober, wegen fehlender Übersicht um 15:55 Uhr ein Unfall. Dabei erlitt ein 45-jähriger Radfahrer leichte Verletzungen.
 
Eine 23-jährige Frau, die mit ihrem PKW von der Hannah-Arendt-Straße rechts in die Konrad-Adenauer-Allee abbog, übersah den Fahrradfahrer. Sie stieß mit ihrem PKW gegen das Rad des Mannes, der die Hannah-Arendt-Straße überquerte. Durch den Zusammenstoß kam der 45-Jährige zu Fall und zog sich leichte Verletzungen am Unterschenkel zu, die nicht ärztlich versorgt wurden. Nach Angaben der Polizei blieben die Schäden am PKW und am Fahrrad gering.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare