Verkehrskontrolle auf der A1 bei Großenkneten – Verbotene Soft-Air-Waffe lag im Kofferraum

23. 02. 2021 um 14:48:00 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein PKW wurde gestern, 22. Februar, um 13.45 Uhr auf der A1 in Fahrtrichtung Bremen m Bereich der Gemeinde Großenkneten vom Zoll kontrolliert. Auch die Autobahnpolizei Ahlhorn wurde eingeschaltet. Bei der Inspektion wurde eine Soft-Air-Schusswaffe entdeckt, die einer echten Maschinenpistole täuschend ähnlich sah.
 
Zollbeamte führten eine Kontrolle eines PKWs durch. Hierbei wurde im Kofferraum eine Soft-Air-Schusswaffe in Gestalt einer Maschinenpistole aufgefunden. Zur Unterstützung wurden Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn hinzugezogen. Diese konnten feststellen, dass es sich bei der Maschinenpistole um eine verbotene, vollautomatische Soft-Air-Schusswaffe mit mehr als 0,5 Joule Geschossbewegungsenergie handelte.
 

Aufgrund der Missachtung des Waffengesetzes droht einen Strafe

Von einer echten Waffe war diese zudem so gut wie nicht zu unterscheiden. Die Soft-Air-Waffe wurde beschlagnahmt und gegen den 23 Jahre alten Besitzer eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.
 
Bild: Diese nicht zugelassene Soft-Air-Schusswaffe wurde gestern in einem Auto auf der A1 bei Großenkneten konfisziert. Bildquelle: Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare