Unfall mit Sachschaden in Ganderkesee

19. 12. 2018 um 15:06:33 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Einen schlechten Ausgang nahm eine Autofahrt für eine 27-Jährige am gestrigen Dienstag, 18. Dezember. Grund war ein nachfolgender Fahrer, der sie um 16.45 Uhr in einen Unfall verwickelte. Der ereignete sich auf der Grüppenbührener Landstraße in Ganderkesee.
 
Die Fahrerin war Richtung Ganderkesee unterwegs. Auf Höhe der Straße Bülterei musste sie wegen des dichten Verkehrs anhalten. Das übersah ein 20 Jahre alter Autofahrer hinter ihr und fuhr auf ihren Wagen auf. Dadurch entstand ein Schaden von mindestens 7.500 Euro. Der Wagen des Unfallfahrers musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare