Unfall in Schanzenstraße verursacht hohen Sachschaden

12. 07. 2017 um 08:10:54 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am gestrigen Dienstagabend, 11. Juli, kam es auf der Schanzenstraße zu einem Unfall mit hohem Sachschaden. Gegen 18 Uhr fuhr ein 51-Jähriger zur Kreuzung an der Landwehrstraße. Dort übersah er einen von links kommenden Autofahrer aus Ganderkesee. Beim Zusammenstoß der beiden Autos blieben alle Beteiligten unverletzt. Dafür entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro.
 
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare