Unfall in Hatten – Junge Radfahrerin zieht sich schwere Verletzungen zu

08. 07. 2019 um 07:41:45 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zu einem Unfall kam es am gestrigen Sonntag, 7. Juli, um 18.20 Uhr an der Kreuzung zwischen dem Kreyenweg und der Sandkruger Straße in Hatten. Schwere Verletzungen erlitt ein 16-jähriges Mädchen, das dort mit dem Fahrrad fuhr.
 
Eine 39 Jahre alte Frau befuhr mit ihrem PKW den Kreyenweg und wollte rechts auf die Sandkruger Straße einbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt der 16-Jährigen, die den Radweg in Richtung Hatten unterwegs war. Aufgrund der Kollision kam die Jugendliche zu Fall, zog sich schwere Kopfverletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Bislang machte die Polizei noch keine Angaben zum entstandenen Schaden.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare