Unfall in der Friedrich-Ebert-Allee – Radfahrerin schwer verletzt

27. 02. 2019 um 10:06:16 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zu einem Unfall zwischen einer 46 Jahre alten Radfahrerin und einem PKW kam es am gestrigen Dienstag, den 26.Februar, gegen 11.30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Allee. Dabei zog sich die Frau schwere Verletzungen zu.
 
Mit ihrem Fahrrad wollte die Frau den rechten Radweg an der Friedrich-Ebert-Allee zu verlassen und links in den Hasporter Damm abbiegen. Sie kreuzte dabei plötzlich die Fahrbahn eines 57-jährigen PKW-Fahrers, der die Friedrich-Ebert-Allee in Richtung Cramerstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die 46-Jährige schwer verletzt wurde. Anschließend wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Den Schaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 350 Euro.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare