Unfall auf Bremer Heerstraße mit Sachschaden – Verursacher flieht

23. 02. 2018 um 09:42:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Bereits Mittwoch, 21. Februar, kam es gegen 19.30 Uhr auf der Bremer Heerstraße zu einem Unfall. Dabei entstand Sachschaden. Der Verursacher beging Unfallflucht.

Ein Autofahrer war mit seinem Wagen Richtung Stadt unterwegs und wollte links in die Straße Iprumper Moor abbiegen. Dies zeigte er durch Blinken an. Dabei wurde er von einem unbekannten Auto überholt, wodurch beide PKW zusammenstießen. Dabei entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro.

Verursacher gesucht

Statt sich um den Schaden zu kümmern, floh der Unfallverursacher vom Tatort. Daher sucht die Polizei Zeugen des Geschehens. Diese können sich unter (04221) 15590 melden.





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare