Unfall an der Kreuzung Syker Straße und Berliner Straße – Radfahrer verletzt sich leicht

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

An der Kreuzung zwischen der Syker Straße und der Berliner Straße kam es gestern, 22. Juli, gegen 18.10 Uhr zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Fahrrad. Dabei erlitt ein 76-jähriger Radfahrer leichte Verletzungen.
 
Ein 64 Jahre alter PKW-Fahrer befuhr die Syker Straße stadteinwärts und bog links in die Berliner Straße ab. Dort übersah er den 76-jährigen Fahrradfahrer, welcher in der Syker Straße stadtauswärts unterwegs war. Beim Zusammenstoß wurde der Radfahrer leicht verletzt. Vom Rettungsdienst wurde er dem Josef-Hospital-Delmenhorst (JHD) zugeführt. Nach Polizeiangaben entstand zudem ein leichter Sachschaden, der sich auf geschätzte 550 Euro beläuft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert