Twingo brennt auf Supermarktparkplatz aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Freitagnachmittag um 16.30 Uhr geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein auf einem Supermarktparkplatz am Reinersweg geparkter PKW Renault Twingo in Brand.

Die Feuerwehr Delmenhorst erschien mit 13 Einsatzkräften und löschte den in Vollbrand stehenden Kleinwagen. Das Auto war von der 47-jährigen Halterin (aus Delmenhorst) erst 30 Minuten vor dem Brandausbruch am Einsatzort geparkt worden. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt, die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Bildquelle: NonstopNews

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert