Treckergespann von Bundeswehrfahrzeug gerammt und umgestürzt – Treckerfahrer schwer verletzt

28. 09. 2020 um 06:51:13 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein Transporter der Bundeswehr ist am Montagmorgen auf der Adelheider Straße im Bereich Holzkamper Damm auf ein Traktorgespann aufgefahren. Durch den Heckaufprall stürzte das Gespann um. Der Traktorfahrer kam schwerverletzt ins Krankenhaus. 

Aus noch ungeklärter Ursache war der 23-jährige Fahrer des Bundeswehrfahrzeugs auf den Anhänger aufgefahren. Rettungshubschrauber Christoph VI landete vor Ort um einen Notarzt zu bringen. Der 64 Jahre alte Fahrer des Treckers wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Bundeswehrfahrzeugs wurde leicht verletzt und ebenfalls in ein Krankenhaus transportiert. Gegen 8.30 Uhr war die Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt. Das Trecker-Anhänger-Gespann war nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert. Gegen den 23-Jährigen wurden ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.
 

Bilder: NonstopNews



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare