Taxi fährt dreijähriges Kind in Bookholzberg an – Kind trägt schwere Verletzungen davon

11. 09. 2019 um 08:19:21 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zu einem Unfall kam es am gestrigen Dienstag, 10.September, gegen 19.20 Uhr auf einem Grundstück im Ammerweg in Bookholzberg. Ein dreijähriges Kind und ein Taxi waren daran beteiligt. Das Kleinkind wurde dadurch schwer verletzt.
 
Mit seinem PKW versuchte der 46 Jahre alte Taxifahrer, auf dem Grundstück rückwärts zu rangieren. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet dabei das Kind in den Radkasten des Taxis und erlitt schwere Verletzungen. Von einem Rettungswagen wurde es in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Noch dauern die Ermittlungen zur Unfallursache an. Dafür wurde auch ein Unfallsachverständiger hinzugezogen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare