Tag der offenen Tür: Bürgerparkverein lädt zu Infos und zur Bienenerkundung ein

05. 06. 2018 um 13:17:55 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Der Bürgerparkverein „Unsere Graft e.V.“ lädt zum Tag der offenen Tür. Am Sonntag, 10. Juni in der Zeit von 11 bis 17 Uhr präsentiert sich der Verein auf dem Gelände des Bienenlehrpfades in der Graft. Neben Informationen zum Verein wird dort auch Wissenswertes zum Thema Bienen vermittelt.

Beim Tag der offenen Tür informieren die Vereinsmitglieder über ihre Aktivitäten, wie Baumpflanzungen, das Anlegen von Blühbeeten, das Aufstellen von Ruhebänken, die Anlage eines Baumlehrpfades sowie weitere allgemeine Restaurierungsarbeiten in der Graft. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Wissenswertes rund um die Biene

Darüber hinaus gibt es auch Wissenswertes über Bienen zu erfahren. Seit Mitte Mai ist der Bienen-Lehrpfad des Vereins eröffnet und Besucher können sich über die Lebensweise der Honig- und Wildbienen sowie deren unersetzliche Bedeutung für die Natur im Allgemeinen und die Menschen im Besonderen informieren.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können hier erleben, was Nachhaltigkeit bedeutet. Die Botschaft des Lehrpfades lautet: Zusammenhänge verstehen, Fähigkeiten und Stärken vertiefen und schließlich mit Verantwortung handeln. Insgesamt befinden sich auf dem Gelände über sechs Bienenvölker sowie ein Bienen-Schaukasten.

Nistwand für Wildbienen

Neben zahlreichen Informationstafeln über die Honigbiene und ihre ökonomische und ökologische Bedeutung befindet sich auch eine große Nistwand für Wildbienen in dem Garten, denn die Nistmöglichkeiten werden immer seltener, da Flächen versiegelt und typische Nistorte wie Totholz aus Gärten, Parks und Wäldern entfernt werden. Der Verein bietet den Wildbienen Nistmöglichkeiten an und zeigt, wie einfach es sein kann, auch im eigenen Garten oder Balkon, Nisthilfen für Wildbienen bereit zu stellen.

Bienenlehrpfad regulär sonntags geöffnet

Regulär ist der Bienenlehrpfad von Mai bis September jeden Sonntag von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Ohne Voranmeldung kann man einfach vorbeikommen und sich von Imker Uwe Roselieb die Welt der Bienen fachkundig erklären lassen.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare