SV Atlas holt Offensivakteur Mattia Trianni – Erfahrung in der dritten Liga

01. 02. 2021 um 10:44:01 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Wie der Verein mitteilt, hat sich der SV Atlas kurz vor Schließung des Transferfensters noch einmal personell verstärkt. Um nach dem Restart mit einem schlagkräftigen Kader eine erfolgreiche Aufholjagd in der Regionalliga Nord zu starten, kommt mit Mattia Trianni ein drittligaerfahrener Offensivspieler vorerst bis Saisonende nach Delmenhorst.

Der 28-Jährige spielte zuletzt für Babelsberg 08 in der Regionalliga Nordost und war zuvor zwei Jahre beim VfR Aalen in der 3. Liga aktiv. Trainer Key Riebau baut darauf, dass Trianni eine Bereicherung für das Team wird: „Ein sau sympathischer, charakterlich einwandfreier Kicker, der uns mit seiner Art und Kreativität im offensiven Bereich sofort weiterhelfen wird. Wir haben unsere bisherigen sieben Spiele gut analysiert und wollen, egal wann es wie weitergeht, optimal vorbereitet sein. Matti wird uns für die kommenden schwierigen Aufgaben helfen, da bin ich ganz sicher.“

Trianni: „Ein gutes Bauchgefühl“

Und auch der gebürtige Schwabe Trianni freut sich sehr auf die neue Herausforderung: „Bereits beim ersten Kontakt mit der Vereinsführung hatte ich ein gutes Bauchgefühl. Ich bin total überzeugt von dem Projekt und gebe alles dafür, dass wir die gesteckten Ziele erreichen und für die eine oder andere Überraschung sorgen werden. Ich würde mich freuen, wenn wir so schnell wie möglich auf den Platz kommen und ich die Mannschaft mit meinen Qualitäten unterstützen kann.“

Gespräche per Zoom

Bei der Verpflichtung des Offensivallrounders  betrat Atlas Sportchef Bastian Fuhrken nach eigenen Angaben coronabedingt Neuland: „Gespräche mit Key, Malte, Matti und mir per Zoom, das kannte ich auch noch nicht, aber es hat sehr viel Spaß gemacht. Matti ist eine Bereicherung für unser Team, auch als Mensch wird er gut in unsere Runde passen. Von seinen Fähigkeiten sind wir überzeugt, zudem besteht die Möglichkeit ihn auch länger an uns zu binden, was mich umso mehr freut. Wir verstärken uns mit viel Erfahrung und sind somit in der Offensive noch stärker aufgestellt.“

 

Mattia Trianni

Alter: 28 Jahre

Größe: 1,82 m

Position: Sturm, Linksaußen

Starker Fuß: rechts

 

Vereinslaufbahn:

13/14 1. FC Bruchsal

14/15 BSV Rehden

15/16 TSG Neustrelitz

16-18 Viktoria Berlin

18-20 VfR Aalen

2020 Reno FC (USA)

20/21 Babelsberg 03

 

Jugendvereine:

VfL Neckargartach, Union Böckingen, Heilbronner SpVgg, FC Heilbronn, VfB Stuttgart, TSG 1899 Hoffenheim, Stuttgarter Kickers

 

3. Liga: 33 Spiele / 1 Tor

Regionalliga Nordost/Nord: 76 Spiele / 17 Tore

Oberliga BW: 20 Spiele / 3 Tore

DFB-Pokal: 1 Spiel / 0 Tore



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare