SV Atlas-Fans müssen über den Hasporter Damm zum Stadion – Haupteingang bleibt am Sonntag zu

04. 03. 2020 um 13:59:05 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Vom SV Atlas Delmenhorst wurden heute (4. März) auf seiner Webseite Informationen für die Fans zum nächsten Heimspiel gegen den BSV Kickers Emden am Sonntag, 8. März, um 15 Uhr verkündet. Da die Begegnung als Risikospiel eingestuft wird, kommen bestimmte Sicherheitsmaßnahmen zum Tragen. Über den Haupteingang wird das Stadion an der Düsternortstraße nicht erreichbar sein. Fans der Blau-Gelben können dort ausschließlich vom Hasporter Damm aus hineingelangen.
 
Am Sonntag empfängt der SV Atlas Delmenhorst den BSV Kickers Emden zum Punktspiel in der Oberliga Niedersachsen. Damit die Partie möglichst reibungslos verlaufen kann, bittet der Verein von der Delme alle Zuschauer, einige Änderungen zu berücksichtigen. Für die eigenen Fans ist es am Spieltag nur über den Hasporter Damm möglich, das Stadion zu betreten. Ausnahmsweise bleibt der Haupteingang geschlossen.
 

Eintrittskarten sollen SV-Atlas-Fans schon im Vorfeld kaufen

Zudem wird darum gebeten, sich Karten möglichst schon im Vorverkauf in der Gaststätte Jan Harpstedt, Hasporter Damm 100, bei Intersport Strudthoff, Lange Straße 124, oder dem Delmenhorster Autoteilevertrieb GmbH, Hasporter Damm 188, zu besorgen. Auf diese Weise sollen Wartezeiten am Spieltag reduziert oder am besten ganz vermieden werden. Im Stadion wird ein separater Gästebereich in der Stadionhallen-Kurve für die Anhänger des Gästeteams eingerichtet.
 

Von der Düsternortstraße aus kommen die Gäste ins Stadion

Sitzplatzkarten können sie aus Sicherheitsgründen nicht kaufen. Den Gästefans wird lediglich von der Düsternortstraße aus Zutritt zum Stadion gewährt. Er erfolgt über den Sonder-Eingang am Parkplatz der Stadionhalle. Darüber müssen Gäste darauf achten, dass die Parkfläche begrenzt ist und der Parkplatz an der Stadionhalle gesperrt ist. Ihre Tickets erhalten sie bloß an der Tageskasse.

Ab 14 Uhr beginnt für alle Fans der Einlass und gleichzeitig werden auch die Stadionkassen geöffnet. Getränke und Speisen dürfen nicht ins Stadion mitgebracht werden. Es wird um Beachtung der und Verständnis gebeten. Seitens des SV Atlas wird sämtlichen Zuschauern eine reibungslose, friedliche und spannende Partie gewünscht.

Bereits im Vorfeld bedankt sich der Verein für die gute Zusammenarbeit bei der Polizei, der Verwaltung und allen weiteren Beteiligten. Über folgenden Link ist für Interessierte die Stadionordnung einsehbar: https://www.delmenhorst.de/medien/bindata/rathaus-online/satzungen/55Stadionordnung2012.pdf
 
Bild: Wie die beiden Fanlager beim Risikospiel des SV Atlas Delmenhorst gegen den BSV Kickers Emden am Sonntag ins Stadion an der Düsternortstraße gelangen, wird auf der Karte angezeigt. Bildquelle: SV Atlas Delmenhorst e.V.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare