Streetfood Festival Delmenhorst vom 31. Mai bis 02. Juni

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vom 31. Mai bis zum 02. Juni heißt es auf dem Rathausplatz Schlemmen was das Zeug hält. Denn dann organisieren die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (DWFG) und „Boese Events“ gemeinsam das Streetfood Festival Delmenhorst. Ergänzend dazu wird es eine Kids Area für die kleinen Gäste geben.

An den Food-Trucks, die auf dem Rathausplatz aufgestellt werden, wird es beim Streetfoodfestival eine breite Auswahl geben, die von beliebten Klassikern bis hin zu seltenen kulinarischen Spezialitäten reichen wird: Besucher können sich an allen drei Tagen von internationalen Leckereien und Finger-Food verwöhnen lassen, darunter Fisch & Chips vom Leuchtturm sowie indische, afrikanische und russische Spezialitäten.

Musikalische Begleitung

Auch für musikalische Begleitung ist gesorgt. So wird am Freitag, den 31. Mai zunächst DJ Mabuse auflegen. Live-Unterhaltung gibt es von Lars Fiero, der sein Talent schon im Vorprogramm von Künstlern wie Nico Santos und Max Giesinger unter Beweis stellen konnte. 2022 veröffentlichte er drei Singles sowie sein Debütalbum, gefolgt von einem Release-Konzert im MTC in Köln.

Am Samstag, den 01. Juni, steht dann DJ Matze an den Drehtellern. Besucher des Streetfodfestivals können sich zudem auf Buddy & Soul freuen, die sich live und authentisch auftreten, aber niemals ohne Witz durch sämtliche Musikrichtungen spielen werden.

Am Sonntag, den 02. Juni legt DJ Toddy auf. An jenem Tag geht es aber nicht nur köstlich und musikalisch, sondern auch magisch zu, wenn Magier Tim Jantzen mit seinem Programm voller Wortwitz, Situationskomik und rätselhaften Kunststücken Jung und Alt verzaubert.

Mehrere tausend Besucher erwartet

Zudem wird das Festival durch ein umfangreiches Entertainment-Programm für die ganze Familie abgerundet, einschließlich einer „Kids Area“ für die jüngsten Besucher. Veranstalter Maik Böse von Boese Events erwartet bei gutem Wetter in Delmenhorst mehrere tausend Besucher, da die Streetfoodfestivals ein fester Bestandteil der Programmkalender vieler Städte und Gemeinden sind.

Der Eintritt ist kostenlos.

Das Festival im Überblick:

Wo?:

Rathausplatz Delmenhorst

 

Wann?:

Freitag, 31. Mai: 17-22 Uhr

Samstag, 01. Juni: 12-22 Uhr

Sonntag, 02. Juni: 12-18 Uhr (Verkaufsoffener Sonntag)

 

Attraktionen:

Circa 20 Food-Trucks, DJ-Musikprogramm und tägliche „Kids Area“

 

DJs:

DJ Mabuse (Freitag)

DJ Matze (Samstag)

DJ Toddy (Sonntag)

 

Live-Unterhaltung:

Lars Fiero (Freitag)

Buddy & Soul (Samstag)

Magier Tim Jantzen (Sonntag)

 

Bild oben: Vom 31. Mai bis zum 02. Juni können Besucher des Streetfood Festivals auf dem Delmenhorster Rathausplatz ihren Gaumen verwöhnen.

Bildnachweis: DWFG / Boese Events

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert