Stadtwerke stellen Samstag Nachmittag Wasser im Citycenter ab – Arbeiten am Wassernetz

17. 10. 2018 um 16:26:31 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Bewohner des Citycenters in der Langen Straße 1a müssen sich diesen Samstag, 20. Oktober, auf eine zeitweise Unterbrechung der Wasserzufuhr einstellen. Zwischen 13 und 20 Uhr werden die Wasserhähne kein Nass freigeben.
 
Das geht auf einem Infozettel hervor, den die Stadtwerke unter den Bewohnern verteilt haben. Grund für die Maßnahme sind Arbeiten am Trinkwassernetz der Stadt. Dabei wird eine Absperrklappe in einem Wasserrohr ausgetauscht. “Wir werden die Versorgungsunterbrechung schnellstmöglich aufheben”, heißt es in der Ankündigung. Während der Arbeiten soll neben dem Wohnhaus ein Hydrant für eine Notversorgung aufgestellt werden. Das Bürgerbüro im selben Gebäude dürfte damit keine Probleme haben: Es hat Samstag nicht geöffnet.
 

Halbseitige Straßensperrung am Citycenter

Auch Autofahrer sind von den Arbeiten betroffen. Grund ist eine halbseitige Straßensperrung im Bereich Stadtwall/Lange Straße am Citycenter. Die ist laut Stadtwerke-Sprecherin Britta Fengler für die Arbeiten notwendig.
 
Foto: Die Bewohner des Citycenters müssen sich Samstag auf die zeitweise Einstellung der Wasserzufuhr einstellen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare