Stadtbücherei startet Herbst-Lese-Challenge

22. 09. 2022 um 07:44:04 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Der Herbst ist die schönste Lesezeit – auch, weil ein Großteil der viel beachteten Neuerscheinungen im Oktober mit der Frankfurter Buchmesse an den Start gehen. Pünktlich dazu lädt die Stadtbücherei alle Erwachsenen zu einer Herbst-Lese-Challenge ein. Gemeinsam mit der Delmenhorster Thalia-Buchhandlung heißt es vom 26. September bis 26. November: überraschen lassen und gewinnen.

Bei der Herbst-Lese-Challenge sind Interessierte aufgefordert, mal eine ganz andere Lektüre aus der Stadtbücherei auszuwählen und kennenzulernen. Von einem Buch mit Cover, das zum eigenen Outfit passt, bis zum Lieblingsbuch einer wichtigen Person aus dem Umfeld gibt es 20 Aufgaben für die Lektüreauswahl. Für jede erfüllte Aufgabe gibt es einen Stempel in der Stadtbücherei. Wer mindestens fünf davon hat, nimmt an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es unter anderem ein romantisches Abendessen bei Kerzenlicht und Gutscheine für die GraftTherme. Jeder, der einen Mitgliedsausweis der Stadtbücherei besitzt, kann an der Herbst-Lese-Challenge teilnehmen.

Bild: Die Stadtbücherei und die Buchhandlung Thalia veranstalten die Challenge gemeinsam. Bildquelle: Stadt Delmenhorst



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare