SPD nominiert Enno Konukiewitz als Bürgermeister und Gabi Baumgart als Ratsvorsitzende

29. 08. 2019 um 12:03:25 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Der Unterbezirk der Delmenhorster SPD und die SPD-Stadtratsfraktion freuen sich, in der kommenden Ratssitzung  am 4. September Gabi Baumgart als Ratsvorsitzende und Dr. Enno Konukiewitz als Bürgermeister dem Rat zur Wahl vorschlagen zu können. Das teilt die Partei mit.

Gabi Baumgart ist Mitglied der Fraktion und des Fraktionsvorstands sowie Vorsitzende des Bildungsausschusses. Dr. Enno Konukiewitz ist Fraktionsmitglied, Sprecher im Bildungsausschuss und aktiv im Sozialbereich. Die Fraktion schenke beiden ihr Vertrauen und freue sich mit ihnen auf die weiterhin gute Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen und der Verwaltung, heißt es in einer Mitteilung.

Ratsvorsitzende steht den Bürgermeistern bei repräsentativen Ereignissen zur Seite

“Es ist schön, dass Gabi Baumgart als Ratsvorsitzende künftig Herrn Oberbürgermeister Axel Jahnz, Herrn Thölstedt von der CDU und unserem Fraktionskollegen Enno Konukiewitz auch für repräsentative Ereignisse zur Seite steht”, sagt die Fraktionsvorsitzende Bettina Oestermann.

Hasan Bicerik: „Es gab einstimmige Zustimmung

Hasan Bicerik, Parteivorsitzender des Delmenhorster SPD-Unterbezirks, äußert sich erfreut über die beiden Personalien: „Das statutengemäß einzuholende Meinungsbild des Parteivorstands ergab für beide Personalien eine einstimmige Zustimmung. Wir freuen uns darauf, als Partei mit den beiden auch in ihren neuen Funktionen gut und konstruktiv zusammenzuarbeiten.“



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare