Senioren-Café lädt zu Backgammon ein – Jeden Mittwoch im März

02. 03. 2018 um 10:46:04 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Es gibt kaum ein älteres Brettspiel in der Geschichte der Menschheit als Backgammon. Und auch heute erfreut sich das Spiel einer großen Beliebtheit. Am 7. März haben Besucher des Senioren-Cafés die Möglichkeit im netten Beisammensein ein paar Runden zu spielen.
 
Das Senioren-Café im Familienzentrum Villa lädt am Mittwoch, 7. März, alle Interessierte ein an dem dreistündigen Backgammon-Nachmittag in der Oldenburger Straße 49 teilzunehmen. Die Runden Spielsteine und Würfel liegen schon bereit, fehlen tun nur noch spielfreudige Gäste. Von 14 Uhr bis 17 Uhr wird an den Spielbrettern “gezockt”. In dem Duell zweier Spieler kommt es zum einen auf die Strategie, aber auch auf eine Portion Glück an.
 
Der Besuch des Cafés ist kostenlos, weitere Termine sind bereits geplant. Am 14., 21. Und 28. März sollen weitere Backgammon-Tage im Familienzentrum Villa stattfinden.
 
Foto: Im Familienzentrum Villa startet am 7. März um 14 Uhr der Backgammon-Nachmittag.





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare