Schönemoorer Landstraße ist ab Montag zum Teil gesperrt – Kanalarbeiten werden vorgenommen

24. 01. 2020 um 12:59:43 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Von Montag, 27. Januar, bis voraussichtlich zum Freitag, 28. Februar, wird ein Bereich der Schönemoorer Landstraße im Ganderkeseer Ortsteil Heide für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Hintergrund sind Kanalarbeiten. Fußgänger und Radfahrer sind davon nicht betroffen.
 
Im Bereich zwischen der Einmündung zur Friedensstraße und der Einmündung in den Schulweg wird die Schönemoorer Landstraße für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Lediglich Fußgänger und Fahrradfahrer dürfen den gesperrten Bereich unter leichten Beeinträchtigungen passieren. Anlass für die streckenweise Vollsperrung sind unaufschiebbare Kanalarbeiten, die.
 

Umleitung wird ausgeschildert

Für die Dauer der Arbeiten wird für beide Fahrtrichtungen eine weiträumige Umleitung über folgende Route ausgeschildert sein: Schönemoorer Straße, Dwostraße und Nutzhorner Straße (jeweils in Delmenhorst) sowie Schierbroker Straße, Nutzhorner Landstraße, Nutzhorner Straße, Kreyenhooper Straße, Zur Schiffstede, Schönemoorer Dorfstraße, Schönemoorer Landstraße. Die Ganderkeseer Gemeindeverwaltung bittet für die entstehenden Einschränkungen um Verständnis.
 
Bild: Ein Abschnitt der Schönemoorer Landstraße ist ab Montag wegen Kanalarbeiten voll gesperrt.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare