Schnupperkursus: Selbstverteidigung für Frauen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Einen Schnupperkursus zum Thema Frauen-Selbstverteidigung bietet demnächst der Delmenhorster Turnerbund an:  Am 23. September von 14.00 bis 17.00 Uhr und am  24. September von 10.00 bis 12.00 Uhr führen zwei lizensierte Ju-Jutsu Trainer in die Kunst der Selbstverteidigung ein.

 

Themen sind Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Geboten wird ein Kurz-Programm mit Informationen über die rechtliche Situation (Notwehr/Nothilfe) und das Erkennen von Gefahren im Alltag. Die Kursleiter stellen zudem verschiedene Verhaltensmöglichkeiten zur frühzeitigen Vermeidung von Konflikten dar und zeigen einfache Übungen zur Selbstbehauptung sowie wirkungsvolle Verteidigungstechniken. Wünsche und Anregungen der Teilnehmerinnen sind explizit gewünscht. Durchgeführt wird der Kurs in der Sporthalle der Hermann Allmers Grundschule, Berliner Straße 54 in Delmenhorst. Man sollte möglichst in bequemer Freizeitkleidung, wahlweise mit Hallenschuhen oder rutschfesten Socken, erscheinen. Snacks und Getränke werden bereit stehen. Die maximale Teilnehmerinnenzahl ist 20, die Kursgebühr liegt bei 20,- Euro. Anmeldungen und Rückfragen via Mail an frank.hoerschgen@t-online.de oder per Whatsapp an 0160 90 15 61 46.

Bildquelle: Adobe Stock

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert