Schmuckbesitzer gesucht – Straftat nicht ausgeschlossen

23. 03. 2018 um 10:41:49 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Autohaus Müller Schmidt + Koch GmbH Delmenhorst

Einen nicht alltäglichen Fund machten Spaziergänger bei uns schon Ende Februar im Bereich Zeppelinweg/Kopernikusstraße. Dort fanden sie einen roten Stoffbeutel mit Schmuck. Offenbar haben Unbekannte diesen dort abgelegt.
 
Einem konkreten Verbrechen konnten die Stücke bisher nicht zugeordnet werden. Da die Polizei aber nicht ausschließen kann, dass es sich um Diebesgut handelt, sucht sie nach Hinweisen auf den Eigentümer. Wer Angaben zur Herkunft der Schmuckstücke geben kann oder verdächtige Beobachtungen nach der Fundstelle gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Delmenhorster Polizei zu melden. Diese ist unter (04221) 15590 zu erreichen.
 
Foto: Drei Uhren und eine Halskette haben Unbekannte in einem Stoffbeutel am Zeppelinweg abgelegt. Die Polizei sucht den Besitzer. Bild von Polizei Delmenhorst.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare