Sanierung der Bushaltestellen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Bauarbeiten im Bereich der Berufsbildenden Schulen II (Kerschensteiner Schule) zur Sanierung von drei Bushaltestellen mit sechs Haltepositionen schreiten voran. Start des barrierefreien Ausbaus war an den drei Haltepunkten im unmittelbaren Bereich der BBS II am Wiekhorner Heuweg und am Burggrafendamm.

Für die weiteren Arbeiten an der Bushaltestelle am Burggrafendamm auf Höhe Matthias-Grünewald-Straße wandert die Baustelle nun weiter stadtauswärts. Der Burggrafendamm ist seit gestern im Bereich der BBS II / Ecke Matthias-Grünewald-Straße halbseitig gesperrt. Den Kraftfahrzeug- und Fahrradverkehr steuert eine Baustellenampel, Fußgänger werden auf die gegenüberliegende Straßenseite geführt. Aufgrund der Sperrungen ist die Matthias-Grünewald-Straße nicht vom Burggrafendamm aus zu befahren, sondern über den Moorweg und die Moritz-von-Schwind-Straße erreichbar.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert