Rollerfahrer in Berliner Straße schwer verletzt

12. 09. 2019 um 14:18:49 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Schwere Verletzungen erlitt ein älterer Rollerfahrer heute (12. September) in der Berliner Straße. Dort war der 71-Jährige gegen 8 Uhr unterwegs. Gleichzeitig wollte eine Autofahrerin (29) vom Fahrbahnrand anfahren, um zu wenden. Dabei übersah sie den Rentner. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mann. Er kam in ein Krankenhaus. Zudem entstand ein Sachschaden von ungefähr 11.500 Euro.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare