Rendezvous in Städtischer Galerie zu gewinnen – Eintritt an Valentinstag frei

08. 02. 2018 um 13:22:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Wer für den diesjährigen Valentinstag (14. Februar) ein ungewöhnliches Geschenk sucht, kann sich an die Städtische Galerie im Haus Coburg wenden. Diese verlost einen Besuch für zwei durch die aktuelle Ausstellung “The Juggler”.
 
Die Führung wird Galerie-Mitarbeiterin Aneta Palenga durchführen. Dabei beantwortet sie Fragen wie: Welche Frau stand Motiv für den Rücken auf dem Foto “Girl in Bed, Shanghai”? Und wieso weint das geschminkte Auge auf einem Schwarz-Weiß-Foto von Man Ray Tränen? Damit die Gewinner der Führung unter sich bleiben, findet ihr Rundgang nach der Schließung des Hauses für reguläre Besucher statt.
 

Gewinnspiel bis 11. Februar

Nach der Führung folgt noch ein romantisches Beisammensein in der Installation “Kuschelkuschelmuckelstopp”, einem Sitzkasten von Thorsten Brinkmann. Dazu reicht die Galerie Sekt.
 
Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, schickte eine E-Mail mit Namen, eigener E-Mail-Adresse oder Telefonnummer an info@stedtische-galerie.de und schreibt, warum er – oder sie – die Führung gewinnen möchte. Alternativ steht der Postweg ans Haus – Fischstraße 30, 27749 Delmenhorst – zur Verfügung. Einsendeschluss ist dieser Sonntag, 11. Februar. Thorsten Brinkmann, der die Ausstellung im Haus organisierte, wird die Gewinner ziehen. Der Besuch wird dann individuell abgestimmt.
 
Außerdem weist die Galerie darauf hin, dass am Valentinstag der Eintritt für alle Besucher frei ist.
 
Foto: Für Verliebte verlost die Städtische Galerie eine exklusive Führung durch ihre aktuelle Ausstellung “The Juggler”. Hier zwei Bilder im Foto.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare