Rats- und Ausschusssitzungen werden in Hybridform abgehalten – Via GoToMeeting online dabei sein

29. 01. 2021 um 12:48:01 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Kürzlich wurde mit Blick auf die Corona-Pandemie und der von den Mutationen ausgehenden größeren Gefahr einer Ansteckung von mehreren der im Stadtrat vertretenen Fraktionen der Ruf nach digitalen Ausschuss- und Ratssitzungen lauter. Tatsächlich werden diese künftig als sogenannte Hybridsitzungen stattfinden. Zum einen wird in der Markthalle getagt und zum anderen können Bürger online mithilfe des GoToMeeting-Konferenztools daran teilhaben.
 
Am gestrigen Donnerstag, 28. Januar, wurde ein Testlauf zur digitalen Ratssitzung mit den Ratsmitgliedern durchgeführt, der von Erfolg gekrönt war. Neben der Möglichkeit, den Präsenzsitzungen in der Markthalle beizuwohnen, besteht für Interessierte fortan auch die Chance, sich diese im Internet über GoToMeeting anzuschauen. Dazu wird auf der Webseite der Stadt vor jeder einzelnen Sitzung kurzfristig ein Link eingerichtet, der zur Online-Sitzung führt. Unverändert können Bürger ihre Fragen zur Einwohnerfragestunde von einem zugewiesenen Sprecherplatz aus in der Markthalle loswerden.
 
Bild: In Zukunft können Ausschuss- und Ratssitzungen in der Markthalle und zugleich online über GoToMeeting mitverfolgt werden.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare