Radfahrerin in Wildeshausen schwer verletzt

11. 01. 2019 um 15:14:08 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Schwere Verletzungen erlitt eine Radfahrerin bei einem Unfall in Wildeshausen. Das Unglück ereignete sich heute, 11. Januar, um 11.16 Uhr auf dem Westring.
 
Ein 57 Jahre alter Autofahrer wollte von einem Baumarkt-Parkplatz auf die Fahrbahn fahren. Dabei übersah er die Radfahrerin (23), die von rechts kam und den Radweg Richtung Ahlhorner Straße befuhr. Auto und Fahrrad stießen zusammen. Dabei stürzte die Radfahrerin und zog sich schweren Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau zur Behandlung in ein Krankenhaus.
 

Unfallstelle kurzfristig gesperrt

Die Sachschäden am Fahrrad und dem Wagen fielen gering aus. Die Summe wird auf 200 Euro geschätzt. Für die Unfallaufnahme kam es zu kurzfristigen Sperrungen der Unfallstelle.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare