Radfahrerin auf der Landwehrstraße angefahren und schwer verletzt

21. 01. 2019 um 15:08:55 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Schwere Verletzungen erlitt eine Radfahrerin (31) heute, 21. Januar. Grund dafür war ein Unfall im Kreuzungsbereich Landwehrstraße/ Schanzenstraße um 12.50 Uhr.
 
Ein 68 Jahre alter Autofahrer wollte nach links in die Schanzenstraße abbiegen. Dabei übersah er die Radfahrerin, die zeitgleich auf dem Radweg der Landwehrstraße die Schanzenstraße überquerte. Dabei verletzte sich die Frau am Kopf. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Der Sachschaden soll bei 1.000 Euro liegen.
 
Foto: Bei einem Unfall auf der Landwehrstraße wurde heute eine Radfahrerin schwer verletzt. Bild: NonstopNews.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare