Radfahrer auf Syker Straße leicht verletzt

03. 12. 2018 um 14:24:31 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Polizei

Leichte Verletzungen zog sich ein Radfahrer (85) am heutigen Montag, 3. Dezember, gegen 9.45 Uhr zu. Ort des Unfalls war die Syker Straße.
 
Der Mann war auf dem Radweg der Syker Straße unterwegs. In Höhe des Annenheider Damms überquerte er die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei fuhr er vor das Auto einer 22-Jährigen. Die führte zwar eine Vollbremsung durch, konnte den Zusammenstoß mit dem Fahrrad aber nicht mehr verhindern. Der Rentner kam dadurch zu Fall. Die Sachschäden sind gering, genauere Angaben machte die Polizei nicht.
 



Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare