Radfahrer auf Bremer Straße leicht verletzt

28. 06. 2018 um 09:06:30 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Zu einem Unfall mit einem Radfahrer kam es gestern, 27. Juni, gegen 18 Uhr. Ort des Geschehens war die Bremer Straße.
 
Ein 64 Jahre alter Mann war mit seinem Fahrrad stadtauswärts unterwegs. In dieselbe Richtung fuhr eine 49-Jährige mit ihrem Auto. An der Einmündung zur Tannenbergstraße wollte sie rechts abbiegen. Dabei übersah sie den Radfahrer. Der stürzte und erlitt leichte Verletzungen an der Schulter. Der Sachschaden beträgt 300 Euro.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare