Posten an der Spitze der Wirtschaftsförderung ist neu vergeben – Zum 1. April übernimmt Beate Behrens

26. 02. 2020 um 16:12:54 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Auf der Suche nach einem Kandidaten für die Führung der Wirtschaftsförderung der Stadt ist Stadtverwaltung inzwischen fündig geworden. Beate Behrens hat ab dem 1. April die Leitung der Stabsstelle Wirtschaftsförderung und zugleich die Geschäftsführung der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (dwfg) inne. Das beschloss zuletzt der Verwaltungsausschuss (VA). Von Villingen-Schwenningen in Baden-Württemberg zieht es Behrens an die Delme.
 
In Personalunion soll Beate Behrens in Zukunft sowohl für die Stabsstelle, die bisher dem Oberbürgermeister Axel Jahnz (SPD) zugeordnet war, als auch für die dwfg die Verantwortung tragen. Bei ihrer Auswahl wirkte der Aufsichtsrat der dwfg eingehend mit. Ein formeller Beschluss zu ihrer Bestellung als Geschäftsführerin soll im März gefasst werden. Seit Februar 2014 war Behrens als Geschäftsführerin der Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH beschäftigt. Zudem war sie von Oktober desselben Jahres an Stabsstellenleiterin für das Stadtmarketing bei der Stadt Villingen-Schwenningen.
 
Bild: Beate Behrens wird ab April mit der Leitung von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung und der dwfg betraut. Bildquelle: privat



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare