Polizei schnappt Einbrecher-Bande

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Einen Erfolg konnte die Delmenhorster Polizei nach umfangreichen Ermittlungen schon am letzten Donnerstag, 17. August, verbuchen: Sie überführte zwei mutmaßliche Einbrecher.
 
Im Rahmen einer Durchsuchung stellten die Beamten zahlreiches Diebesgut bei den beiden Verdächtigen sicher. Dieses stammt aus verschiedenen Einbrüchen nicht nur aus der Region Delmenhorst. Es handelt sich um einen 27-Jährigen und einen 37-Jährigen. Die Männer wurden verhaftet. Ein Richter ordnete Untersuchungshaft gegen sie. Zudem sollen noch drei Komplizen zur Bande gehören. Ihnen wird schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen. Mit ihren Taten sollen sie Schäden von 60.000 Euro angerichtet haben.
 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert