Polizei rettet Hund von Autobahnparkplatz – Besitzer gesucht

23. 09. 2019 um 15:31:07 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein herrenloser Hund auf der Autobahn rief gestern, 22. September, die Autobahnpolizei Ahlhorn auf den Plan. Das Tier wurde gegen 14 Uhr auf dem Parkplatz Hemmelsberg zwischen dem Autobahnkreuz Oldenburg-Ost und der Anschlussstelle Hatten entdeckt.
 
Die Beamten erhielten den Hinweis, dass auf dem Parkplatz ein herrenloser Hund sei. Vor Ort fand sich eine schwarzbraune Mischlingshündin. Sie machte einen gepflegten Eindruck und trug ein orangefarbenes, reflektierendes Halsband. Die Hündin hat keine Steuermarke und ist nicht gechipt. Sie kam ins Tierheim in Ganderkesee-Bergedorf.
 
Hinweise nimmt die Autobahnpolizei Ahlhorn unter (04435) 93160 entgegen.
 
Foto: Diese Hündin fand die Polizei gestern auf einem Autobahnparkplatz. Bildquelle: Autobahnpolizei Ahlhorn.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare