Plötzliches Ausweichmanöver führt zu Kollision mit Baum

10. 01. 2019 um 11:03:59 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gestern, 9. Januar, kam es um 11.40 Uhr auf der Otto-Jenzok-Straße zu einem Unfall, bei dem ein Wagen mit einem Baum zusammenstieß. Dadurch entstand ein Erheblicher Sachschaden.
 
Eine 42-jährige Frau war mit ihrem PKW in Richtung Fabrikhof unterwegs. Nach ihren Angaben bog ein silberner VW aus der Merinostraße rechts auf die Otto-Jenzok-Straße ab, wodurch sie nach rechts ausweichen musste. Am rechten Fahrbahnrand prallte ihr Wagen gegen einen Baum. Laut Schätzung der Polizei belaufen sich die entstandenen Schäden an der Front des Fahrzeugs auf ungefähr 3.000 Euro.
 
Die Polizei Delmenhorst sucht nun nach Zeugen des Unfalls und bittet den Fahrer des silbernen VWs um Kontaktaufnahme. Hinweise werden unter (04221) 15590 entgegengenommen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare