PKW rammt ein parkendes Auto an der Brauenkamper Straße – Junge Autofahrerin verletzt sich leicht

05. 08. 2020 um 07:46:05 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein Unfall ereignete sich am gestrigen Dienstag, 4. August, gegen 20.45 Uhr auf der Brauenkamper Straße nahe der Deichhorster Straße. Gegen einen dort abgestellten PKW fuhr eine 18-Jährige mit ihrem Auto. Noch ist der Grund für ihr Verlassen der Fahrbahn unklar. Leichte Verletzungen zog sich die Unfallverursacherin zu. An beiden Fahrzeugen wurden durch den Aufprall schwerwiegende Schäden herbeigeführt.
 
Zum Unfallzeitpunkt war eine 18-jährige Delmenhorsterin mit ihrem PKW auf der Brauenkamper Straße in Richtung stadtauswärts unterwegs. Etwa auf Höhe der Deichhorster Straße kam sie aus bislang ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Auto, das auf dem dortigen Parkstreifen abgestellt war. Dabei verletzte sich die Unfallfahrerin leicht. Sie wurde vor Ort medizinisch behandelt.
 

Schaden lag bei 10.000 Euro

Beide Fahrzeuge waren infolge des Unfalls nicht mehr fahrtauglich und wurden abgeschleppt. Nach Schätzungen der Polizei belief sich der entstandene Schaden auf 10.000 Euro.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare