PKW in Thedinghausen abgebrannt – Fahrer leicht verletzt – Video

25. 06. 2018 um 09:10:28 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein PKW brannte heute, 25. Juni, um kurz nach Mitternacht in Thedinghausen bei Achim aus. Ort des Geschehens dort war die Syker Straße in Emtinghausen, dass Teil von Thedinghausen ist.
 
Der 22-Jährige Fahrer bemerkte während der Fahrt einen Brandgeruch und Qualm. Er hielt daraufhin an und öffnete die Motorhaube. Dabei schlugen ihm unvermittelt Flammen entgegen. Er zog sich leichte Verletzungen im Gesicht zu und kam in ein Krankenhaus. Sein Beifahrer blieb unverletzt.
 

Technischer Defekt vermutet

Zwar löschte die Feuerwehr den Brand, konnte aber nicht verhindern, dass das Auto zerstört wurde. Die Polizei in Achim geht davon aus, dass ein technischer Defekt den Brand auslöste.
 
Foto: Am Auto entstand Totalschaden, während der Fahrer leicht verletzt davon kam. Bild von NonstopNews.
 

 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare