Parker bei der Sparkasse (LzO) müssen sich ein paar Tage gedulden – Bauarbeiten dauern an

05. 11. 2019 um 16:11:03 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Mit einem Schild vor dem Eingang informiert die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) in der Bahnhofstraße 37 in Delmenhorst ihre Kunden über eine Sperrung des Kundenparkplatzes bis zum 10. November. Doch aktuell sieht es so aus, dass sich die Bauarbeiten noch ein wenig verzögern könnten.


Die Bauarbeiten auf dem Parkplatz der LzO, der 30 Plätze bietet, waren dringend nötig: „Durch die SUVs hat sich das Oberpflaster gelöst. Nun müssen auch die Kontaktschleifen der Schranken erneuert werden“, erklärt Sparkassenmitarbeiter Holger Weber. Viele Besucher der Innenstadt, aber auch Kunden der Sparkasse nutzten den Parkplatz, der nun gesperrt ist. Sie müssen derzeit auf andere Parkplätze ausweichen.

Bauarbeiten bis voraussichtlich 10. November

„Es sind viel Parkplätze, die hier immer besetzt sind“, verrät Filialleiter Telim Tolan. Doch wann können die Besucher wieder mit der Nutzung des Parkplatzes rechnen? „Die Firma Hotze aus Oldenburg erneuert die Kontaktschleifen der Schranke. Mindestens bis zum 10. November werden die Bauarbeiten wohl noch andauern“, erklärt Holger Weber auf Nachfrage. Aufgrund des zurückliegenden Feiertages könne es aber auch noch eine weitere Verzögerung geben.

Holger Weber von der Landessparkasse (LzO) hofft auf ein rechtzeitiges Ende der Bauarbeiten.

 

Foto oben: Derzeit ist der Parkplatz der LzO gesperrt.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare