One Billion Rising: Teilnehmer tanzen gegen Gewalt an Frauen – Galerie

15. 02. 2018 um 10:31:03 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Gewalt an Frauen ist auch in unserer heutigen Zeit noch ein wichtiges Thema. Um ein Zeichen zu setzen, gibt es die weltweite Aktion “One Billion Rising”. Auch in Delmenhorst tanzten die Teilnehmer gestern, 14. Februar, ab 16.30 Uhr wieder gegen die Tabuisierung des Problems und die Gewalt an. Diesmal war der Marktplatz Ort des Geschehens.
 
Dabei ließen sich die Teilnehmer, darunter zahlreiche Kinder, nicht vom eiskalten Wetter abhalten. Die Stadt wurde durch Stadtbaurätin Bianca Urban vertreten. Letztes Jahr fand die Veranstaltung in der Markthalle statt. Der Termin am Valentinstag ist bewusst gewählt: Allein in Delmenhorst werden der Polizei jedes Jahr etwa 300 Fälle von häuslicher Gewalt gemeldet. Die Mehrzahl der Opfer sind Frauen.
 
Foto oben: Kinder und Erwachsene tanzten gegen Gewalt an Frauen an.
 

 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare