Noch einmal werden die Schausteller-Aktionstage verlängert – Hotelwiese bleibt bis 4. Oktober belebt

27. 08. 2020 um 15:25:09 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zum dritten und letzten Mal wird die Dauer der Schausteller-Aktionstage auf der Hotelweise, die der eine oder andere Bürger auch Delmenhorster Sommerwiese bezeichnet, ausgeweitet. Bereits seit dem 26. Juni wartet eine Handvoll Delmenhorster Schausteller mit kulinarischen Spezialitäten auf. Statt bis zum Ende des Monats dürfen sie das noch bis zum 4. Oktober tun. Kommende Woche pausieren die Schausteller ein paar Tage. Außerdem wird künftig ein Tag stets als Ruhetag dienen.
 
Der Wunsch zahlreicher Bürger nach einer erneuten Verlängerung der Schausteller-Aktionstage auf der Hotelweise, die bisher großen Anklang in der Stadtbevölkerung gefunden haben, wurde erhört. Bevor es aber soweit ist, machen die betreibenden Schausteller zunächst eine Pause, die sich über vier Tage vom kommenden Montag, 31. August, bis Donnerstag, 3. September, erstreckt. Anschließend wird am Freitag, 4. September, das frohe Schaffen mit einem großen Überraschungspaket fortgesetzt.
 

Montags bleiben die Buden dicht

Ein ganzer Monat wird dann noch drangehängt, denn als letzter Tag ist Sonntag, der 4. Oktober, vorgesehen. In den verbleibenden Wochen wird jeder Montag als Ruhetag genutzt. Die beteiligten Schausteller sind froh, dass bei dieser Entscheidung die Politik und die Stadtverwaltung wieder Einigkeit bewiesen. Somit gibt es noch Anlass zur Hoffnung, dass sich für den Weihnachtsmarkt am Ende Jahres eine coronagerechte Lösung erzielen lässt.
 
Bild: Die Schausteller-Aktionstage werden abermals ausgedehnt und zwar bis zum 4. Oktober.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare