Neuer Gitarrenkurs für erwachsene Anfänger

02. 09. 2021 um 07:05:27 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Nach den Corona-bedingten Einschränkungen kann die Musikschule der Stadt Delmenhorst (MSD) inzwischen wieder das gesamte Unterrichtsspektrum anbieten. So startet nach den Sommerferien auch wieder ein neuer Gitarrenkurs für Erwachsene.

Der Kurs richtet sich vor allem an Anfängerinnen und Anfänger, die über keinerlei Grundkenntnisse verfügen. Dazu werden einfache Akkordgriffe sowie verschiedene Anschlagtechniken vermittelt. Die Teilnehmer lernen auch, wie sie sich in Zukunft Musikstücke schnell und unkompliziert (unter anderem mit Hilfe des Internets) selbst aneignen können. Geleitet wird der Lehrgang von Jürgen Schrape, Gitarren- und Ensemblelehrer an der MSD, der bereits mehrere dieser Kurse erfolgreich unterrichtet. Ein eigenes Instrument muss mitgebracht werden.

12 Unterrichtstermine für 72 Euro

Der Gitarrenkurs beginnt am Freitag, 17. September, und umfasst – unterbrochen von den Herbstferien – zwölf Unterrichtstermine bis zum Dezember. Geübt wird immer freitags in der Zeit von 18 bis 19 Uhr. Die Teilnahme kostet insgesamt 72 Euro, Anmeldungen nimmt das Büro der MSD ab Donnerstag, 2. September, unter Telefon (04221) 14113 oder per E-Mail an musikschuledelmenhorstde entgegen.

Bildquelle: Adobe Stock



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare