Museumstag am 19. Mai: Freier Eintritt plus Gratis-Führungen über die Nordwolle – Delme, Dampf, Durst: Wasser als Thema

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Wasser auf der Nordwolle – um dieses Thema dreht sich alles am Sonntag, 19. Mai, bei zwei Führungen des Nordwestdeutschen Museums für IndustrieKultur. Die rund 90-minütigen Rundgänge über das Nordwolle-Gelände beginnen um 13 und 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anlässlich des Internationalen Museumstages gibt Museumsführerin Ela Schulze interessante Einblicke zu verschiedenen Wasserarten als Durstlöscher, für die Waschlauge und die Toilettenspülung. Wie die Stadt Delmenhorst weiterhin mitteilt, informiert Schulze zudem über Wasserdampf für den Antrieb und zur Luftbefeuchtung sowie über die Delme als Zu- und Abwasser.

Welche Rolle der noch gut erhaltene Wasserturm auf dem Nordwolle-Gelände spielt, erfahren die Teilnehmer ebenfalls. Neben den beiden Führungen erhalten alle Gäste am Internationalen Museumstag freien Eintritt ins Nordwolle-Museum. Sonntags ist das Museum in der Zeit von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert