Motorradfahrer in Wardenburg schwer verletzt

11. 10. 2017 um 11:07:11 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Autohaus Müller Schmidt + Koch GmbH Delmenhorst
Werbung

Bei einem Unfall gestern, 10. Oktober, wurde ein Motorradfahrer auf der Wikinger Straße in Wardenburg schwer verletzt. Gegen 7.30 Uhr bog eine 48-jähirge Autofahrerin von der A 29 auf die Straße. Dabei übersah sie den 19-Jährigen auf seinem Motorrad. Durch den Zusammenprall mit dem PKW kam er zu Fall. Um die Verletzungen zu behandeln, wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig. Es entstand ein Schaden von 13.000 Euro.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare