Motorradfahrer bei Unfall in Dötlingen schwer verletzt

07. 07. 2017 um 08:19:08 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorrad in Dötlingen bei einem Unfall gestern, 6. Juli, zu. Um 19.40 Uhr fuhr er auf der B 213 entlang, als er übersah, dass ein PKW-Fahrer nach rechts in die Abzweigung nach Simmerhausen abbog. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt 6.500 Euro. Am Motorrad entstand Totalschaden.
 
 
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare