Morgendlicher Unfall sorgt für stundenlange Sperrung der A1 – Lastzug kommt von der Straße ab

10. 10. 2018 um 13:38:12 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Ein schwerer Unfall auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Wildeshausen Nord und dem Dreieck Ahlhorner Heide sorgte heute (10. Oktober) für eine stundenlange Sperrung der Autobahn Richtung Osnabrück. Zudem entstand ein fünfstelliger Sachschaden.
 
Der Fahrer eines Sattelzuges (32) war um 7.37 Uhr auf der Autobahn unterwegs. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit mehreren Verkehrszeichen, einer Notrufsäule und der Leitplanke zusammenprallte. Zwar blieb er unverletzt. Dafür entstand ein Schaden von etwa 22.000 Euro. Für die Bergung und Reinigung blieb die Autobahn ungefähr fünf Stunden gesperrt.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare