Mit dem Käfer um die Ostsee – Reisevortrag in Markthalle

21. 10. 2018 um 10:00:50 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Dass es nicht nur im Süden, sondern auch Osten lohnenswerte Reiseziele gibt, macht ein Reisevortrag am 24. November in der Markthalle deutlich. Reisefotograf Maik Günther blickt dabei auf seine Tour um die Ostsee zurück. Mit dabei war seine Tochter Nel. Im Käfer legten sie über 6.000 Kilometer zurück.
 
Mit der Reise erfüllte sich Günther einen lange gehegten Traum. Zugleich bewies das Auto (Baujahr 1960) seine Qualitäten. Damit besuchte das Duo Inseln wie Rügen, Saaremaa (in Estland) und Aland (Finnland). Auch Estland, Kaliningrad und der kurischen Nehrung statteten sie Besuche ab. Mehr als 100 Orte und 9 Länder kamen zusammen, wo sie neben Menschen auch Wildtiere trafen.
 

Vortrag dauert 90 Minuten

Beginn des Vortrags ist um 18 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Er wird anderthalb Stunden dauern. Zwischendurch gibt es eine Pause. Karten kosten im Vorverkauf 8 Euro und an der Abendkasse 10 Euro. Sie können bei Eventim, Reservix, Ticketticker, deren Vorverkaufsstellen und im Restaurant Delikato in Berne gekauft werden.
 
Mit dem Käfer um die Ostsee – 6.000 Kilometer ohne Gurt und Servo
Ort: Markthalle Delmenhorst; Rathausplatz 2
Datum: 24. November 2018
Uhrzeit: Einlass ab 17.30, Beginn 18 Uhr
Kosten: Tickets ab 8 Euro erhältlich

 
Foto: Maik Günther und seine Tochter Nel legten auf ihrer Reise im Käfer um die Ostsee über 6.000 Kilometer zurück. Bildquelle: Mathias Kunst.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare